Stoppt die Hetze gegen den Islam!

Montag, 7. Januar 2013

Was ist die Liebe?




Die Wahre Liebe ist ein Dauerthema. Illustrationen, Abbildungen und Schilderungen der Liebe finden sich in jedem Buch, jeder Zeitung, jedem Film. Sie ist das Hauptthema unseres Lebens. Überall äußert sie sich, aber so sehr auch alle Zeitschriften, alle Handys und auch das Internet sich mit der Darstellung und Schilderung der Liebe beschäftigen, so auffällig dieses Thema ist, so schwer ist die Frage zu beantworten: „Was ist die Liebe?“

Wie könnte sich Trauer dem Herzen nähern, welches wahrhaft lieben kann? (Mevlana Celaleddin Rumi)

Die Liebe ist die Wahre Kraft, die uns befähigt, von der gesamten Erfahrungswelt unabhängig zu werden, d.h. sich unter Umständen von der Welt abzuwenden, um sich ihr aus Liebe neu gestaltend zuzuwenden.

Die Wahre Liebe ist ein Dauerthema. Illustrationen, Abbildungen und Schilderungen der Liebe finden sich in jedem Buch, jeder Zeitung, jedem Film. Sie ist das Hauptthema unseres Lebens. Überall äußert sie sich, aber so sehr auch alle Zeitschriften, alle Handys und auch das Internet sich mit der Darstellung und Schilderung der Liebe beschäftigen, so auffällig dieses Thema ist, so schwer ist die Frage zu beantworten: „Was ist die Liebe?"

Es scheint, als ob alle Welt etwas zum Inhalt und Sinn ihres Daseins macht, das sie nicht versteht. Jeder überlegt und zögert, wenn ihm „die Frage, was ist die Liebe, gestellt wird." Er ahnt oder weiß, dass kurze oder knappe, vielseitige und ausführliche Beschreibungen keine Antwort geben.

Allein der Weg der Liebe ist der Weg der Befreiung
für alle Menschen. Aber nur, wenn Du ihn auch gehst und nicht nur darüber sprichst. Die eigene Entscheidung und das eigene 
Tun sind entscheidend. Gehst Du den Weg, wirst Du wahrhaftige Wunder erleben. Alle Wunder des Himmels sind in Deinem Herzen!

Hast Du schon einen kleinen Vogel gesehen, der zu fliegen beginnt? Als erstes öffnet er die Flügel Der  Flügel  ist 
Vermittler zwischen Materie und Luft. Du bist Mensch.Dein Arm ist Dein Flügel. Als erstes musst Du Lieben können, dann wirst Du auch fliegen können.

Die Richtige Liebe ist die Wahre Liebe, das was Menschen heute unter Liebe verstehen, was aber keine Liebe ist. Ich nenne sie daher die „falsch verstandene Liebe". Aber auch für die Menschen ist Liebe eine erreichbare Möglichkeit - es ist sogar ganz einfach, zu Lieben. Die Menschen kennen Liebe nur nicht mehr. Sie haben sie völlig vergessen, und das ist Teil ihrer Verstrickung in die Tiefe und Ursache aller Angst, aller Krankheit, allen Leides, aller Schmerzen, allen Unglücks in unserer Welt.

Liebe die Schöpfung

Liebe die Anderen genauso auch wie du dich selbst liebst, 
gebe den Anderen auch den Wert, den du dir selbst gibst, 
sehe die Anderen genauso, wie du dich selbst immer siehst, 
spreche über Andere, wie du immer über dich selbst sprichst. 

Freue dich niemals über das Leid der Anderen sei behilflich, 
gebe deine Liebe aus deinem Herzen gebe es nur reichlich, 
Lache niemals andere Menschen aus, sei immer menschlich, 
sei respektvoll und achtsam, dann wirst du für ewig glücklich. 

Alles, was du auch suchst, kannst du in dir selbst wieder finden, 
sei wachsam und lasse nicht dein Herz auf der Welt erblinden. 
Sag niemals ich kann nichts tun und niemanden behilflich sein, 
Du könntest das schmerz deiner mit Menschen auch lindern. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen